Anmelden

Das smsTAN-Verfahren wurde abgeschaltet

Jetzt auf pushTAN oder chipTAN umstellen

Das smsTAN-Verfahren wurde abgeschaltet

Jetzt auf pushTAN oder chipTAN umstellen

Das smsTAN-Verfahren wurde abgeschaltet. Stellen Sie jetzt bequem und einfach auf die Alternativen pushTAN oder chipTAN um.

Überblick

Sicher und komfortabel: pushTAN und chipTAN

Das smsTAN-Verfahren im Online-Banking wurde eingestellt. Damit Sie auch in Zukunft sicher und komfortabel Ihre Aufträge an uns übermitteln können, empfehlen wir Ihnen die fallabschließende Umstellung auf die alternativen TAN-Verfahren pushTAN oder chipTAN.

Online-Banking mit pushTAN

  • Optimal für mobiles Banking
  • Mit Smart­phone, Tablet oder PC
  • TAN-Erzeugung in der S-pushTAN-App

Online-Banking mit chipTAN

  • Optimal fürs bequeme Banking mit PC oder Laptop
  • TAN-Erzeugung mit Sparkassen-Card (Debitkarte) und TAN-Generator
  • Smartphone nicht erforderlich
Umstellung auf pushTAN

Umstellung auf pushTAN: Schritt für Schritt

Das benötigen Sie:

  • Smartphone oder Tablet (Android ab 4.4.0 bzw. iOS ab 11.4)
  • pushTAN-App aus dem App-Store bzw. Google Play Store
     

So geht`s:

  1. pushTAN-App installieren und Passwort vergeben
  2. Link "Auf pushTAN umstellen" anklicken und den Anweisungen folgen
  3. Nach der Umstellung können Sie sofort das pushTAN-Verfahren nutzen.
    Ihr Anmeldename und die PIN ändern sich nicht.
Umstellung auf chipTAN

Umstellung auf chipTAN: Schritt für Schritt

Das benötigen Sie:

  • Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte)
  • Einen TAN-Generator*
     

So geht`s:

  1. Den benötigten TAN-Generator im Sparkassen-Onlineshop* oder im freien Handel kaufen
  2. Wenn Ihnen der TAN-Generator vorliegt, den Link"Auf chipTAN umstellen" anklicken und den Anweisungen folgen
  3. Nach der Umstellung können Sie sofort das chipTAN-Verfahren nutzen.
    Ihr Anmeldename und die PIN ändern sich nicht.

* Für maximalen Komfort empfehlen wir die Verwendung eines chipTAN-QR Generators (siehe Video).

 Cookie Branding
i